Radurlaub, Radtouren, Radwege

Bodenseeradweg - Radtour um den Bodensee

 

Radtouren, Radurlaub, Radwege und Radreisen

Bodensee Radweg
Radtour um den Bodensee

Altmühltalradweg Bodenseeradweg Elberadweg Fuldaradweg Inntalradweg Mainradweg Neckartalradweg Rhönradweg



Die Region rund um den Bodensee ist aufgrund der vorhandenen sehr guten touristischen Infrastruktur, reizvollen privaten Unterkünften am See, der schönen Natur, dem Alpenpanorama und den sehenswerten Städten rund um den See eine ideale Region für den Radurlaub. Rund um den Bodensee in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es zahlreiche offiziell ausgewiesene Radwege und Radstrecken umd machen die Region zu dem Radlerparadies im Süden Deutschlands. Der bekannteste unter all diesen Radwegen der Region ist der Bodensee-Radweg, der wohl zugleich der bekannteste Radweg Mitteleuropas ist und auf etwa 273 Kilometern (abhängig von der gewählten Variante) den Bodensee umrundet.

Der Verlauf des Bodensee-Radweges ist fast durchgängig sehr ufernah und führt damit auch an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Bodensees und der Bodenseeregion vorbei. So führt er beispielsweise durch das historische Konstanz, vorbei an der Blumeninsel Mainau, der Insel Reichenau (Weltkulurterbe), der Wallfahrtskirche Birnau, dem beschaulichen Meersburg, der berühmten Stadt Lindau und dem österreichischen Festspielort Bregenz sowie Kreuzlingen in der Schweiz.

Viel Spaß bei Ihrer Radtour auf dem Bodensee-Radweg !


Der Bodenseeradweg umrundet standardmäßig den Bodensee inklusive Untersee und Überlinger See. Entscheidet man sich für eine Rundtour inklusive Rheinfall, liegt die Gesamtlänge der Rundtour bei etwa 298 Kilometern. Kürzere Varianten sind am Bodensee durch Überfahrt mit verschiedenen Fähren wie z.B. der Autofähre Konstanz - Meersburg möglich. Starten kann man den Bodenseeradweg an beliebiger Stelle. Er führt durch alle bekannten Städte am Bodenseeufer, wie z.B. Friedrichshafen, Lindau, Bregenz, St. Margarethen, Rorschach, Romanshorn, Kreuzlingen, Konstanz, Radolfzell, Überlingen etc.

Unterkünfte, Gaststätten und auch Campingplätze gibt es zahlreiche entlang des Bodensees, so dass die Umrundung auch in Etappen gefahren werden kann, oder eben durch Abkürzungen mit Hilfe der Fähren über den See.

Vom Bodensee-Radweg gibt es Verbindungsmöglichkeiten zu weiteren Radfernwegen. Auf dem deutschen Teil der Strecke sind dies unter anderem der Bodensee-Königsee-Radweg ab Lindau, der Hohenzollern-Radweg ab Ludwigshafen, der Donau-Bodensee-Radweg ab Kressbronn bzw.Immenstaad und der Heidelberg-Schwarzwald-Bodensee-Radweg ab Radolfzell. Auch in der Schweiz gibt es Anschlussrouten mit der Seen-Route, der Mittelland-Route und der Alpenpanorama-Route. Auch ein Abstecher vom Bodensee in das nahe gelegene Allgäu bietet sich an.

Streckenverlauf:

Rund um den Bodensee entlang des Ufers abhängig vom Startpunkt durch Friedrichshafen, Lindau, Bregenz, St. Margarethen, Rorschach, Romanshorn, Kreuzlingen, Konstanz, Radolfzell etc.

Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke des Bodenseeradweg:
Der Bodensee selbst natürlich, mit 536 km² größter deutscher See und drittgrößter See Europas - historische Stadt Konstanz mit Altstadt, Münster, Konzil und Imperia - Blumeninsel Mainau - das Weltkulturerbe Insel Reichenau - Wallfahrtskirche Birnau - Inselstadt Lindau mit Hafen, Altstadt und historischem Rathaus - Festspielort Bregenz mit Seebühne und Kunsthaus - Überlingen mit Promenade, Altstadt und Münster - Friedrichshafen, Geburtsort von Graf Zeppelin und Zeppelinmuseum - Meersburg mit Altstadt und Burg

Weitere Informationen zu Urlaub, Freizeit und Sehenswürdigkeiten am Bodensee gibt es auch auf www.bayern-reisen-urlaub.de/bodensee - und wer Fan der Region rund um den Bodensee bis in die Bayerischen Alpen und Allgäu ist, für den bieten sich neben dem Bodensee-Radweg auch viele weitere Freizeit-Aktivitäten in der Region an. Sehr interessant für Radsportler und Ausdauersportler ist zum Beispiel der Skitourensport im Allgäu, bei dem Radsportler ihre Ausdauer im Winter perfekt und wiederum in freier Natur trainieren und ausbauen können. Eine Übersicht über Top-Skitouren im Allgäu gibt es im Bergzeit Magazin, wo die Touren Dynafit Skimo, Allgäu Vertical, Söllereck, Füssener Jöchle und Grüntenhütte ausführlich vorgestellt werden.



Höhenprofil:

Der Bodensee-Radweg führt meist durch lediglich leicht hügeliges bis flaches Terrain entlang des Ufers des Bodensees. Auf den meisten Teilstücken verläuft der Bodensee-Radweg autofrei bzw. auf reinen Radwegen. Von den meisten Radurlaubern wird der Radweg um den Bodensee im Uhrzeigersinn gefahren.

Fotos und Impressionen vom Bodensee und Bodenseeradweg:

Bodensee und Bodenseeradweg Bodensee und Bodenseeradweg Bodensee und Bodenseeradweg Bodensee und Bodenseeradweg
Bodensee und Bodenseeradweg Bodensee und Bodenseeradweg Bodensee und Bodenseeradweg Bodensee und Bodenseeradweg
Bodensee und Bodenseeradweg Bodensee und Bodenseeradweg Bodensee und Bodenseeradweg Bodensee und Bodenseeradweg

Fakten zum Bodensee-Radweg

Ausgangspunkt: variabel entlang des Bodenseeufers
Ziel: -
Streckenlänge: ca. 273 - 298 Kilometer (inkl. Rheinfall)
Kategorie: Fernradweg, Rundweg
Länder: Deutschland, Österreich, Schweiz
geeignet für: Mountainbike, Touren- / Trekkingrad und für Familien
Beschilderung: durchgehend beschildert

Radkarten und Bücher zum Bodensee-Radweg

         


 Mitmachen! - Sie haben Anregungen, Ergänzungen, Vorschläge etc. zu Radwegen und Radtouren? Her damit...!

Mitmachen! - Anregungen, Ergänzungen, Vorschläge, Lob & Kritik, Bewertungen, etc. ?

Haben Sie Vorschläge für weitere Radtouren, Radfernwege oder Radstrecken - egal ob für Mountainbike, Rennrad oder Trekkingrad - die wir in das Radtouren und Radwege-Verzeichnis auf radtourist.com aufnehmen sollten? Oder haben Sie Verbesserungsvorschläge, Hinweise, weitere Details wie Fotos, GPS-Daten, Höhenprofile, Reiseberichte von Ihrem Radurlaub etc. mit denen wir die Streckenbeschreibungen ergänzen und verbessern könnten? Evtl. haben Sie auch Erfahrungen zu Hotels, Pensionen, Gaststätten und Restaurants entlang der Strecke gesammelt, die für anderer Radurlauber ebenfalls interessant sind. Falls ja, dann nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf und senden Sie uns Ihre Vorschläge per email an email@radtourist.com und helfen Sie mit, das Angebot und die Informationen auf radtourist.com stetig zu erweitern und qualitativ besser zu machen. Vielen Dank!

© 2015 radtourist.com | Impressum
Chiemgau-Radweg| Radtouren AllgäuRadtouren Bayern | Radtouren Sylt | Bodensee Königsee Radweg
 
Werbung